Kritischer Konsum und Zukunft Themen bei den Messdienern Leimersheim

Vergangenen Samstag war Polli bei den Messdienern Leimersheim zu Gast. Einen ganzen Tag wollten diese sich mit Themen, die Polli im Gepäck hat, auseinandersetzen und hatten hierfür Kritischen Konsum für den Vormittag und Zukunft für den Nachmittag ausgewählt.

Vormittags stand ein Rollenspiel zur Kaffeeproduktion im Vordergrund, bei dem es darum ging, die Prozesse und Abhängigkeiten in einer Produktionsskette zu begreifen. Kaffeebauer produzierten Bohnen, verkauften diese an Händler, welche sie wiederum an Exportfirmen weitergaben. Kaffeeröstereien verarbeiten diese, der Supermarkt verkauft letztendlich den fertigen Kaffee. Welche Rolle hoher Arbeitsdruck, Geldentwertung, ungleiche Startbedingungen oder korrupte Polizisten für die einzelnen Glieder der Kette haben, konnten die Teilnehmer bei dieser Simulation selbst erleben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Nachmittag war die Zukunft Gegenstand der Einheit, dieser Block wurde allerdings etwas kürzer gehalten. Begonnen wurde hier wie so oft mit einer Werteversteigerung, zum Abschluss wurde ein “Weg in die Zukunft” gestaltet. Jeder hatte die Möglichkeit, einen Fußabdruck mit seinen Zukunftsvorstellungen und -wünschen zu gestalten, alle Füße wurden zum gemeinsamen “Weg in die Zukunft” ausgelegt.

  

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.