Polli unterwegs bei den Weltretter_innen

Am Samstag (18.08.2018) war Polli in Ludwigshafen vor der Rheingalerie bei der Eröffnung der Aktion „Trendsetter Weltretter – einfach anders konsumieren“ dabei. Begleitet wurde Polli von Christoph Seither vom BDKJ Landau, Alexander Weih und Tabea Mattern von der DPSG sowie Susanne Poerschke aus der KJZ Landau. Mit im Gepäck hatten wir fair gehandelte Schokolade und eine Jeans. Außerdem einige Infos zum Kakaoanbau und fair gehandelter Schokolade. Mit der Jeans haben wir auf die lange Reise aufmerksam gemacht, die eine Jeans erlebt, bevor sie im Laden verkauft wird. Bei einem Schoko-, Handy- oder unserem Trendsetter-Weltretter-Quiz konnten die Passant_innen ihr Wissen testen oder auch ihren ökologischen Fußabdruck berechnen.

Die Aktion „Trendsetter Weltretter“ ist eine ökumenische Mitmachaktion und will einladen, neue Wege zu gehen, umzudenken, Ungewohntes auszuprobieren, Alternativen zu suchen. Sie läuft vom 1. September bis 4. Oktober und beschäftigt sich jede Woche mit einem anderen Schwerpunktthema (Kleidung, Papier, Elektroartikel, Plastik). Wer sich bei der Aktion anmeldet, bekommt täglich Tipps und Impulse zu nachhaltigem Verhalten. Nähere Infos gibt’s unter www. trendsetter-weltretter.de.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.